Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Deutsche Unternehmen klagen über Kreditbedingungen

Besonders im Bau verschlechterte sich der Zugang der Unternehmen zu Darlehen; inzwischen klagen in der Branche mehr als die Hälfte aller Firmen über Probleme, so viele wie seit über drei Jahren nicht. „Da der Bau eine der Schlüsselbranchen ist, könnte ein Aufschwung an der Kredithürde im Bausektor scheitern, wenn das Bankensystem nicht in die Lage versetzt wird, seine Kredite zu erhöhen“, sagte Ifo-Chef Hans-Werner Sinn.

Im Verarbeitenden Gewerbe entspannte sich die Lage bei den größeren Unternehmen etwas, wenn auch nach wie vor mehr als die Hälfte der Firmen über Restriktionen klagte. Zugleich verschärfte sich der Zugang der kleineren Betriebe zu Fremdkapital. Auch im Handel bezeichneten mehr Firmen als im Vormonat die Kreditversorgung als restriktiv. Die Bundesregierung warnt die Banken seit längerem davor, den Firmen den Geldhahn abzudrehen und damit den Aufschwung zu schwächen.

(APA)