Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Österreich”

Bunte und vermischte Nachrichten / News, Chronik und Panorama aus Österreich.

Oberösterreicher fuhr 40 Jahre ohne Führerschein

In Strobl am Wolfgangsee hat die Polizei am Mittwoch einen Autofahrer angehalten, der seit 40 Jahren ohne Führerschein unterwegs war. Der 58-Jährige aus dem Bezirk Gmunden war am Vormittag in eine Kontrolle geraten, bei der er keine Lenkerberechtigung vorweisen konnte. Auf Nachfrage gab er zu, dass er noch nie einen Führerschein besessen und seit 40 Jahren alle möglichen Fahrzeuge gelenkt habe.

Mann nach Zusammenstoß mit Bim in Lebensgefahr

Ein älterer Mann ist am Mittwoch in Wien-Währing unter eine fahrende Straßenbahn geraten und schwer verletzt worden. Laut Rettung und Polizei erlitt der 80- bis 90-Jährige ein Schädel-Hirn-Trauma, eine Gehirnblutung sowie eine Lungenquetschung. Er befinde sich in Lebensgefahr und werde derzeit im Schockraum des AKH Wien behandelt, hieß es bei der Rettung auf APA-Anfrage.

26 Heilige Könige besuchten Fischer in Hofburg

Gleich 26 Heilige Könige und Sternträger haben Bundespräsident Fischer am Mittwoch in der Wiener Hofburg besucht, um ihm ihre Segenswünsche zu überbringen. Beim Christbaum im Spiegelsaal sangen die Kinder und Jugendlichen aus Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Tirol, Vorarlberg und dem Burgenland für das Staatsoberhaupt Lieder und sagten Sprüche auf.

In Österreich bis zu 300.000 Schweinegrippe-Kranke

In Österreich dürften in den vergangenen Wochen 250.000 bis 300.000 Menschen an der A(H1N1)-Schweinegrippe erkrankt sein. Dies lässt sich aus den bisherigen Abschätzungen der Behörden ablesen. Vergangene Woche waren es in Wien hochgerechnet rund 7.900 Neuerkrankungen, so das Gesundheitsministerium. Eine offizielle Hochrechnung für ganz Österreich gab es für die Woche mit Weihnachten nicht.

Südsteirer bedrohte und verletzte Ehefrau

Ein 47 Jahre alter Südsteirer hat in der Nacht auf Dienstag seine 38 Jahre alte Ehefrau mit dem Umbringen bedroht und durch mehrere Schläge verletzt. Dies teilte die Sicherheitsdirektion Steiermark am Mittwoch mit. Er wurde von der Polizei festgenommen und nach Abschluss der Einvernahme in die Justizanstalt Graz-Jakomini gebracht.

Tiroler hob mit Skidoo ab und prallte gegen Auto

Ein Tiroler ist am Dienstagnachmittag auf einem Skidoo mit überhöhter Geschwindigkeit über einen Parkplatz in Ehrwald gerast, hob an einer Kuppe ab, flog neun Meter durch die Luft und prallte gegen einen geparkten Pkw. Er schlitterte insgesamt 23 Meter mit dem Fahrzeug und blieb knapp sechs Meter entfernt davon am Boden schwer verletzt liegen. Der Mann wurde in die Klinik Innsbruck geflogen.

Weniger Wiener geboren und weniger gestorben

Im Jahr 2009 brachten die Wiener weniger Geburten zustande, zugleich starben auch weniger Hauptstädter. Unter den Verbliebenen stieg hingegen die Zahl der Eheschließungen. Und bei den beliebtesten Vornamen gab es neue Spitzenreiter. Dies ist die Bilanz der zuständigen Magistratsabteilung 35, die am Mittwoch von Stadträtin Frauenberger veröffentlicht wurde.

Ungar rettete Obersteirer aus brennendem Fahrzeug

In der Obersteiermark hat in der Nacht auf Mittwoch ein 35 Jahre alter Ungar nach einem Verkehrsunfall einen steirischen Pkw-Lenker aus dessen brennenden Auto gerettet. Nach Angaben der Sicherheitsdirektion Steiermark wurde außer dem Steirer auch die Beifahrerin des Ungarn bei dem Unfall verletzt.

Holiday on Ice ab 6. Jänner in Wiener Stadthalle

Aufwendige Kostüme und Eiskunstlauf in Perfektion: Von 6. bis 17. Jänner gastiert "Holiday on Ice" mit der neuen Show "Energia" in der Wiener Stadthalle. In der Inszenierung dreht sich alles um die Entstehung des Universums und der Planeten. Erstmals findet das fantasievolle Spektakel nicht nur am, sondern auch über dem Eis statt - unter dem Hallendach schwebt eine zweite Bühne.

Weiblicher Wasserbüffel in Schönbrunn geboren

Im Tiergarten Schönbrunn hat sich erneut Nachwuchs eingestellt. Der jüngste Zuwachs im Zoo ist ein weiblicher Wasserbüffel. Das Jungtier bringt schon knapp 40 Kilogramm auf die Waage, ausgewachsene Wasserbüffel erreichen aber ein Gewicht von bis zu einer Tonne bei einer Schulterhöhe von rund 180 Zentimetern.