Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Tiger Woods in US-Therapie-Klinik

Tiger Woods soll nach Medienberichten im Therapie-Zentrum Pine Grove in Hattiesburg im Bundesstaat Mississippi wegen Sex-Sucht behandelt werden. Der Lokalsender WJTV bezieht sich auf Aussagen einiger Klinik-Mitarbeiter. Eine offizielle Bestätigung gibt es noch nicht.Pine Grove gibt auf seiner Webseite an, dass es Mississippis größte Hilfs-Einrichtung für Menschen mit psychiatrischen Störungen und Sucht-Krankheiten ist. Woods hat sich seit Wochen nicht mehr in der Öffentlichkeit gezeigt.

(LAOLA1)