Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Zug raste ungebremst in kroatischen Bahnhof

Der Zug, der aus der Stadt Sisak kam, stoppte bei der Einfahrt in den Bahnhof der kroatischen Hauptstadt am frühen Morgen nicht rechtzeitig und fuhr auf den Prellbock auf. Die Polizei nahm Untersuchungen zur Ursache des Unfalls auf.

Der Zagreber Hauptbahnhof ist ein Endbahnhof. Wegen des Unfalls kam es zu mehrstündigen Verspätungen und Zugabsagen.

(APA)