Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

VKI gewann Musterprozess gegen AvW Invest

Das Urteil – die AvW müsste demnach rund 30.000 Euro zurückzahlen – ist nicht rechtskräftig. Das Landesgericht Klagenfurt stellte fest, dass eine Rücknahmeverpflichtung und Kapitalgarantie vorliege und die AvW Invest daher den Rückkaufpreis bezahlen müsse, teilte der VKI am Freitag mit. Die Konsumenten hatten von einem Finanzdienstleistungsassistenten der AvW vor zehn Jahren Anteile als Sparprodukte gekauft mit dem Versprechen, bessere Zinsen als ein Sparbuch zu bekommen, bei gleich hoher Sicherheit. Ein wesentliches Verkaufsargument war eine 100-Prozent-Kapitalgarantie und die Möglichkeit der jederzeitigen Rückwechslung der Anteile.

(APA)