Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Svindal verzichtet auf den Riesentorlauf in Adelboden

Aksel Lund Svindal wird am Samstag nicht am Riesentorlauf in Adelboden teilnehmen. Der norwegische Gesamt-Weltcupsieger muss sich noch immer mit den Auswirkungen einer Virusinfektion herumschlagen. Sein Start beim Slalom am Sonntag steht ebenfalls noch in den Sternen. In dieser Saison konnte der 27-Jährige bisher ein Weltcup-Rennen (Super-G in Gröden) für sich entscheiden. Im Gesamt-Weltcup hat Svindal als Vierter 135 Punkte Rückstand auf Benjamin Raich.

(LAOLA1)