Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Trier überrascht Bonn – Bayern gnadenlos

Zwei Partien hatte die BBL am zweiten Weihnachtstag zu bieten – klar im Fokus stand dabei die Partie von Ligaprimus Bayern München, der an ratiopharm Ulm keine Geschenke verteilte. Zuvor hatten die Telekom Baskets Bonn den TBB Trier zu Besuch und erlebten dabei ihr blaues Wunder. Der TBB feierte einen durchaus überraschenden 86:66 (47:35)-Auswärtssieg.

(kicker online: Basketball News)