Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Michael Grabner bei Manitoba-Sieg ohne Scorerpunkt

Erfolg für Michael Grabner und die Manitoba Moose in der American Hockey League. Manitoba feiert bei den Abbotsford Heat einen knappen 4:3-Erfolg und damit den ersten Sieg nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge. Die Moose drehen dabei einen 0:2-Rückstand noch um. Marco Rosa wird mit zwei Toren zum Matchwinner für Manitoba. Michael Grabner gibt zwar zwei Schüsse auf das Tor der Heat ab, bleibt jedoch ohne Scorerpunkt. Der 22-Jährige steht zudem beim dritten Tor von Abbotsford am Eis.

(LAOLA1)