Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Surfer-Lifestyle ohne Geld reduziert auf das Wesentliche

Last updated on Januar 28, 2019

Die beiden Kalifornier Cyrus Sutton und Ryan Bruch sind leidenschaftliche Surfer. Nach Jahren die sie mit unterschiedlichen Surftrips auf der ganzen Welt verbracht hatten, wollten sie nicht mehr reisen, um die perfekten Wellen zu finden.

Sie beschlossen ohne Geld und ohne Ausrüstung, 8 Tage lang auf einem 50 Kilometer langen Fußmarsch durch San Diego, den wahren Spirit des Surferlifestyles, ohne Geld, dafür aber jeden Tag glücklich in den Wellen, zu finden.

„Wir dachten wir würden auf Surfer-Dudes treffen, die sich den Arsch über die restliche Gesellschaft ablachen, während sie ihre Wellen absurfen,“ erzählt Ryan. Ob sie die Dudes und den dazugehörigen Spirit wirklich finden, seht ihr im Video.

(Bernd Zankl/GILLOUT)

Stoked and Broke – Cyrus Sutton – OFFICIAL 2010 Surf Trailer from vas entertainment on Vimeo.