Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “IT-Business”

AK fordert neue Regeln für Werbung im Internet

Online-Werbung kann schnell zur Kostenfalle werden. Besonders Kinder würden Werbung oft nicht als solche erkennen, weil diese gut getarnt ist, wie eine Studie der Arbeiterkammer…

Boehringer Ingelheim kämpft mit Marktumfeld

Zwangsrabatte in Deutschland und harte Preissenkungen in den Schuldenländern Südeuropas setzen Deutschlands zweitgrößtem Pharmakonzern Boehringer Ingelheim zu. Weil zudem eine Fabrik in den USA ein…

Google bietet Hackern drei Millionen Dollar

Der Internetriese Google will Hacker für einen guten Zweck zum Einbruch in das eigene Betriebssystem anstacheln. Dafür lobte Google bis zu 3,14 Millionen Dollar (2,3…

Yahoo macht erste Fortschritte unter Marissa Mayer

Nach langem Stillstand kommt unter der neuen Chefin Marissa Mayer langsam Bewegung in Yahoo. Das Geschäft wuchs im Schlussquartal wieder leicht. Zugleich lasteten aber hohe…

Deutsche Telekom will in USA auf Platz drei

Die Deutsche Telekom will in den USA zum drittgrößten Mobilfunkanbieter aufsteigen. „Wir sehen Möglichkeiten, auf den dritten Platz vorzurücken“, sagte der Chef der Konzerntochter T-Mobile…

ams profitierte 2012 von Smartphone-Boom

Der an der Börse in Zürich notierte steirische Mikroelektronik- und Halbleiterhersteller ams (ehemals austriamicrosystems) hat 2012 vom Smartphone- und Tablet-Boom profitiert und seinen Nettogewinn mehr…

Android und iPhone bauen Smartphone-Dominanz aus

Das Google-Betriebssystem Android und die iPhones von Apple lassen anderen Smartphone-Plattformen immer weniger Platz. Im vergangenen Quartal hielten sie weltweit zusammen 92 Prozent des Geschäfts…

Philips rutscht im Schlussquartal in rote Zahlen

Der Elektronikkonzern Philips ist im vierten Quartal in die roten Zahlen gerutscht. Der Fehlbetrag belief sich auf 355 Millionen Euro, wie der niederländische Konzern am…

Microsoft: Zuviel Datenschutz, höhere Preise

Während europaweit über die Notwendigkeit eines verschärften Datenschutzes diskutiert wird, warnt der Software-Riese Microsoft vor höheren Preisen durch zu viel Datenschutz. „Je höher das Datenschutzniveau…

EU-Datenschutz: Kritik wegen massivem Lobbying

Druck erzeugt Gegendruck – nach diesem Prinzip versuchen EU-Parlamentarier und Datenschützer dem entgegenzuwirken, was sie derzeit erleben: „Lobbying in bisher nicht gekanntem Ausmaß“, im Bemühen,…