Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Relevant.at - Best of Media

UniCredit-Aufsichtsrat berät Kapitalerhöhung

Die italienische Großbank und Bank-Austria-Mutter UniCredit plant für 7. Jänner eine Aufsichtsratssitzung, bei der die Bedingungen der Kapitalerhöhung in Höhe von 4 Mrd. Euro bekannt gegeben werden. Dies teilte UniCredit mit. Mit der Kapitalaufstockung verzichtet die italienische Großbank offiziell auf Staatshilfe von Italien und Österreich. Der Aufsichtsrat wird den Emissionspreis pro Aktie bestimmen, der zwischen 1,60 und 1,65 Euro liegen soll, berichtete die römische Tageszeitung "Il Messaggero".

RZB erwartet turbulentes Kapitalmarktjahr 2010

Den internationalen Kapitalmärkte steht nach Ansicht der Experten der Raiffeisen Zentralbank (RZB) ein weiteres turbulentes Jahr bevor. Zwar würden derzeit an den Aktienmärkten die Optimisten dominieren, im Laufe des kommenden Jahres sollten aber wieder die Realisten die Oberhand gewinnen, zuvor aber noch die Pessimisten das Sagen habe, fasste RZB-Chefanalyst Peter Brezinschek bei einer Pressekonferenz den Finanzmarktausblick der RZB für 2010 zusammen.

Angelina Jolie zieht sich warm an

Bei den Dreharbeiten zu "Salt in New York" musste sich Angelina Jolie bei Minustemperaturen ziemlich warm einpacken. Auch ihre beiden Töchter Shiloh (3) und Zahara (4) sowie ihr Ehemann Brad Pitt, die zum Set gekommen waren, schützten sich mit dicken Winterjacken gegen die Kälte.

RZB erwartet turbulentes Kapitalmarktjahr 2010

Den internationalen Kapitalmärkte steht nach Ansicht der Experten der Raiffeisen Zentralbank (RZB) ein weiteres turbulentes Jahr bevor. Zwar würden derzeit an den Aktienmärkten die Optimisten dominieren, im Laufe des kommenden Jahres sollten aber wieder die Realisten die Oberhand gewinnen, zuvor aber noch die Pessimisten das Sagen habe, sagte RZB-Chefanalyst Peter Brezinschek am Mittwoch.

Istanbul wird Europas Kulturhauptstadt 2010

Seit über 2000 Jahren verbindet Istanbul Orient und Okzident. Offizielle Titel hat die rapid wachsende Metropole, die heute offiziell auf 13 Millionen Einwohner geschätzt wird, nie benötigt. Auch die Bewerbung als "Kulturhauptstadt Europas" war keine offizielle, sondern eine zivilgesellschaftliche Initiative. "Für uns kommt dieser Titel ein wenig spät", erklärt man im Organisationsbüro.

Taliban bekannten sich zu Karachi-Anschlag

Der pakistanische Ableger der Taliban hat sich zu dem Selbstmordanschlag auf eine religiöse Prozession bekannt, bei dem am Montag in der Handelsmetropole Karachi 43 Menschen ermordet worden waren. Zugleich kündigten die Radikalislamisten weitere Attentate an.

Frankreich: Klimasteuer vor Inkrafttreten gekippt

Zwei Tage vor ihrem geplanten Inkrafttreten hat das französische Verfassungsgericht eine von der Regierung beschlossene CO2-Steuer gekippt. Die Regelung sehe zu viele Ausnahmen vor, erklärten die Richter am Dienstagabend. Premierminister Fillon kündigte für den 20. Jänner einen neuen Gesetzesvorschlag an, der die Kritik des Höchstgerichts berücksichtigen soll.

UniCredit-Aufsichtsrat berät Kapitalerhöhung am 7. Jänner

Die italienische Großbank und Bank-Austria-Mutter UniCredit plant für 7. Jänner eine Aufsichtsratssitzung, bei der die Bedingungen der Kapitalerhöhung in Höhe von 4 Mrd. Euro bekannt gegeben werden. Dies teilte UniCredit mit. Mit der Kapitalaufstockung verzichtet die italienische Großbank offiziell auf Staatshilfe von Italien und Österreich.

Aufregung über Brief von Moslems an Heinisch-Hosek

Ein Schreiben der muslimischen Organisation Hizb ut-Tahrir an die Tageszeitung "Österreich" wegen der Diskussion über ein Burka-Verbot hat kurzfristig für Aufsehen gesorgt. Anlass war eine Sure am Ende des Briefs, in der es heißt: "Und wisset, dass Allah streng im Strafen ist." "Österreich" sah darin eine Bedrohung von Frauenministerin Heinisch-Hosek und informierte die Behörden. Diese beruhigen.

Google kündigt für Jänner Neues über Handy-Betriebssystem an

Mit der Ankündigung einer Pressekonferenz hat der Internetkonzern Google die Gerüchteküche um sein eigenes Smartphone "Nexus One" angeheizt. Das Unternehmen lud am Mittwoch für den 5. Jänner zu einer Pressekonferenz in die Firmenzentrale im kalifornischen Mountain View.