Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Relevant.at - Best of Media

Glattauers E-Mail-Roman nun in Berliner Theater

Daniel Glattauers E-Mail-Roman "Gut gegen Nordwind" kommt nach der erfolgreichen Inszenierung in den Wiener Kammerspielen jetzt in der Berliner Komödie am Kurfürstendamm auf die Bühne. Premiere ist am 17. Jänner. Das Zweipersonenstück des österreichischen Schriftstellers erzählt von der Liebe in Zeiten des Internets.

Moderne Zeiten im Oldtimer: Technik für Klassiker

Geschwärmt wird gern: Davon, wie schön die alten Autos im Vergleich zu den aktuellen Modellen doch waren. Oder auch, dass es viel mehr Stil hat, einen originalen Oldtimer sein Eigen zu nennen, als etwa einen neuen Kompaktwagen. Allerdings beziehen sich solche Schwärmereien oft nur auf den Anblick der Klassiker. Mittlerweile gibt es aber Fachleute, die auch modernste Technik in Klassiker einbauen.

Am Nasser-Stausee trifft Pharao auf Neuzeit

Gemächlich ist eine Kreuzfahrt auf dem Nasser-Stausee in Ägypten. Die Reise führt in die Zeit der Pharaonen - und zu Höchstleistungen der Ingenieurskunst in den Weiten der nubischen Wüste. Als der Nassersee in den 60er Jahren aufgestaut wurde, musste man viele Tempel vor den Fluten retten. Noch heute staunen die Besucher über die an einen höheren Standort versetzten Ramses-Statuen in Abu Simbel.

Apples Tablet-Computer kommt laut Zeitung im März

Apple will seinen mit Spannung erwarteten Tablet-Computer laut einem Zeitungsbericht im März auf den Markt bringen. Vorgestellt werden solle das Gerät bereits Ende Jänner, berichtete das "Wall Street Journal" am Dienstag unter Berufung auf von Apple unterrichtete Personen. Das Tablet soll einen berührungsempfindlichen Bildschirm mit einer Diagonale von zehn bis elf Zoll und keine Tastatur haben.

Wiener Börse startet freundlich

Die Wiener Börse hat sich am Dienstag im frühen Handel bei geringem Anfangsvolumen mit freundlicher Tendenz gezeigt. Nach Ablauf der meisten Eröffnungsauktionen wurde der ATX um 9.45 Uhr mit 2.549,21 Punkten nach 2.537,00 Einheiten am Montag errechnet, das ist ein Plus von 12,21 Punkten bzw. 0,48 Prozent.

Charlie Sheen arbeitet wieder

US-Schauspieler Charlie Sheen lässt seine Kollegen am Set der Sitcom "Two and a Half Men" nicht im Stich. Zumindest ist er trotz privater Probleme zu Wochenbeginn wieder zu einer Probe im Studio in Los Angeles erschienen. Das meldete das "People"-Magazin auf seiner Internet-Seite.

Charlie Sheen arbeitet wieder

US-Schauspieler Charlie Sheen lässt seine Kollegen am Set der Sitcom "Two and a Half Men" nicht im Stich. Zumindest ist er trotz privater Probleme zu Wochenbeginn wieder zu einer Probe im Studio in Los Angeles erschienen. Das meldete das "People"-Magazin auf seiner Internet-Seite.

Rihanna arbeitet an Autobiografie

Die aus Barbados stammende Sängerin Rihanna ("Umbrella") glaubt, bereits genug erlebt zu haben, um eine Autobiografie füllen zu können. Zumindest ist sie fleißig dabei, ihre Memoiren zu schreiben. Ihr Buch soll bereits im Sommer erscheinen, kündigt der "Daily Star" auf seiner Website an.

Welches Brautkleid zu welcher Frau passt

Der Kauf des Hochzeitskleids ist keine leichte Angelegenheit. Denn das Kleid muss ein Alleskönner sein: Es soll die richtigen Proportionen hervorheben und Problemzonen kaschieren. Es soll der Braut schmeicheln und sie zum Star machen. Genau richtig wirkt ein Kleid dann, wenn es zur Körperform einer Frau passt. Je nach Typ kommen dann enge Schnitte, ein schönes Dekolleté oder hohe Nähte infrage.