Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Musik”

Nachrichten/News aus der Musikszene rund um neue CDs, Musik Charts und Stars der Branche – von Rock über Pop bis Jazz und Klassik.

US-Rapper T.I. aus dem Gefängnis entlassen

US-Rapper T.I. ist wieder auf freiem Fuß. Der wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilte Musiker wurde am Dienstag aus einer Haftanstalt im US-Staat Arkansas entlassen. Der Rapper, mit bürgerlichem Namen Clifford Harris Jr., der sich seit Mai im Gefängnis befand, soll sich nun für bis zu drei Monate in Georgia in eine Einrichtung zur Reintegration begeben.

Ronnie Wood nach Angriff auf Ex-Freundin verwarnt

Rolling-Stones-Rocker Ronnie Wood (62) ist nach dem Angriff auf seine ehemalige Freundin verwarnt worden. Der britische Musiker war Anfang Dezember vorübergehend festgenommen worden, weil er seine mehr als 40 Jahre jüngere Freundin, die Russin Ekaterina Ivanova, beschimpft und verletzt haben soll.

Promi-Auflauf bei Paul McCartney

Paul McCartney wird am Dienstag (22.12.) bei seinem Konzert in London in viele bekannte Gesichter sehen. Nach Angaben des Boulevardblatts "The Sun" stehen nicht weniger als 600 Namen auf der Gästeliste, darunter viele Prominente.

Max Raabe gibt 2010 acht Konzerte in Österreich

Der deutsche Sänger Max Raabe und das von ihm gegründete Palast Orchester geben im kommenden Jahr in Österreich acht Konzerte mit Neuinterpretationen von Liedern der 20er und frühen 30er Jahre. Sie sind Teil einer Tournee mit insgesamt 40 Auftritten, die auch nach Deutschland und in die Schweiz führt. Das kündigte die Agentur Hoanzl in einer Presseaussendung am Dienstag an.

Lily Allen wegen Fehlgeburt in Therapie

Als Lily Allen vor fast zwei Jahren eine Fehlgeburt erlitt, war sie am Boden zerstört. Jetzt hat die englische Popsängerin der Zeitschrift "Gracia" erzählt, dass sie therapeutische Hilfe in Anspruch nehmen musste, um den Verlust zu verwinden.

Britney Spears lernte Eltern ihres Freundes kennen

Angeblich ist ihre Beziehung ja noch weit entfernt von ernsteren Absichten - doch laut Internetdienst "E- Online" hat Britney Spears nun die Eltern ihres Freundes und Agenten Jason Trawick kennengelernt.

„Kool and the Gang“ bringt Kubaner zum Tanzen

Tausende von Kubanern haben am Sonntag ein Konzert der US-Band "Kool and the Gang" in Havanna besucht. Es war das erste Konzert einer Gruppe aus den Vereinigten Staaten seit fünf Jahren in Kuba. Wegen der gegen das kommunistische Regime verhängten Sanktionen dürfen US-Bürger seit Jahrzehnten nicht auf die Insel südlich von Florida reisen.

Robin Gibb wird 60 und „weiß nicht, was Glück ist“

In großer Feierlaune dürfte Bee-Gees-Sänger Robin Gibb zu seinem 60. Geburtstag am Dienstag (22. Dezember) nicht sein. Seine Ehe hat spätestens seit der Geburt seines unehelichen Kindes einen Knacks weg. Trauer überschattet seit sieben Jahren jeden neuen Jahrestag, weil sein Zwillingsbruder Maurice 2003 an einem Herzinfarkt starb.

Pixie Lott zieht zu Hause aus

Pixie Lott will nicht mehr zu Hause bei ihren Eltern in Brentwood, Essex, wohnen. Wie die "Sun" im Internet berichtet, möchte die englische Sängerin auf eigenen Füßen stehen und zukünftig in London leben. Die 18-Jährige hat vor, sich ihre erste eigene Bleibe mit zwei Freundinnen teilen. Doch ihre Mutter Barbara ist alles andere als begeistert von den Auszugsplänen.

Alexandra Burke ist spendabel

Alexandra Burke, Gewinnerin der englischen Castingshow "The X Factor", lädt ihre Familie über Silvester zu einer Fernreise ein. Wie die "Sun" meldet, wird die 21- Jährige mit ihrer Mutter, ihren Brüdern und weiteren Verwandten ins Ferienparadies Mauritius fliegen und dort auf 2010 anstoßen.