Arbeitslosigkeit im Februar: 402.297 ohne Job

Arbeitslosenquote legte von 7,0 auf 7,6 Prozent zu

Mit Ende Februar waren 402.297 Personen ohne Job, davon 321.655 arbeitslos und 80.642 in Schulungsmaßnahmen des AMS. Die Arbeitslosenquote betrug Ende Februar 7,6 Prozent, ein Jahr zuvor lag sie bei 7,0 Prozent. Die Zahl der unselbstständig Beschäftigten lag bei 3,928.000 – das war ein Plus im Jahresvergleich von rund 7.000 Personen.

„Die Arbeitslosigkeit geht saisonbedingt zurück; im Vorjahresvergleich ist die Arbeitsmarktlage aber ähnlich wie vor einem Monat. Die Arbeitslosenquote ist aktuell etwas höher als Ende Februar 2023, aber Ende Februar 2024 sind auch mehr Menschen als im Vorjahr in Beschäftigung“, so Arbeits- und Wirtschaftsminister Martin Kocher am Freitag in einer Aussendung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.