Fußball: Rapid-Erfolg beim WAC und erster Saisonsieg für Lustenau

Schlusslicht damit nur noch fünf Zähler hinter WSG Tirol

Rapid ist nach dem Einzug ins Cup-Halbfinale auch in der Fußball-Bundesliga erfolgreich ins Frühjahr gestartet. Die Wiener setzten sich am Sonntag beim WAC mit 2:0 (1:0) durch und hielten damit einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Einzug in die Meistergruppe auf Distanz. Austria Lustenau schöpfte im Abstiegskampf Hoffnung. Das Schlusslicht landete im Kellerduell bei der WSG Tirol mit 2:0 (0:0) den ersten Saisonsieg und liegt nur noch fünf Punkte hinter dem Vorletzten.

Die 18. Runde, die erste im Kalenderjahr 2024, wird am Sonntagabend (17.00 Uhr/live Sky) mit dem Heimspiel des drittplatzierten LASK gegen Austria Klagenfurt abgeschlossen. Die Linzer könnten dem Spitzenduo Salzburg und Sturm Graz, das sich am Freitag im Schlager mit 1:1 getrennt hatte, bis auf fünf bzw. drei Zähler naherücken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.