Sofia Vergara und Joe Manganiello haben sich getrennt

Die Schauspielerin Sofia Vergara (51) und ihr Ehemann Joe Manganiello (46) haben sich getrennt und lassen sich nach sieben Ehejahren scheiden. „Wir haben die schwierige Entscheidung getroffen, uns scheiden zu lassen“, teilte das Paar dem US-Magazin „Page Six“ am Montag mit. „Als zwei Menschen, die sich sehr lieben und füreinander sorgen, bitten wir höflich darum, unsere Privatsphäre in dieser Zeit zu respektieren, während wir diese neue Phase unseres Lebens durchlaufen.“

Die beiden Schauspieler lernten einander 2014 kennen und heirateten im November 2015. Die in Kolumbien geborene Vergara ist vor allem durch ihre Rolle in der Erfolgsserie „Modern Family“ bekannt. In der Sitcom spielte sie von 2009 bis 2020 die temperamentvolle Gloria. Manganiello stand für die Fernsehserie „True Blood“ vor der Kamera und war zuletzt im „Magic Mike: The Last Dance“ zu sehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.