Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Sind Eier doch ungesünder als gedacht? – derStandard.at

Das Ei ist ein perfektes Lebensmittel. Es lässt sich verrühren, pochieren, braten, kochen oder in Mehlspeisen verbacken. Es enthält Wasser, Eiweiß, ungesättigte Fettsäuren, Lecithin, Folsäure, die Vitamine A, D, E, K, B2, B12 und Mineralstoffe wie Natrium, Ka… weiterlesen