Djokovic: Erster Sieg unter Becker

Es war zwar nur ein Show-Duell, aber unter dem Strich stand in Abu Dhabi nach der ersten Zusammenarbeit von Novak Djokovic und dessen neuem Trainer Boris Becker ein Erfolg: Der Weltranglistenzweite aus Serbien holte sich Djokovic beim Einladungsturnier in der Wüste beim 7:5 und 6:2-Erfolg im Finale gegen den Spanier David Ferrer seinen dritten Titel in Folge.

(kicker online: Tennis News)

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.