Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Miamis „Big Three“ überzeugen, Parsons & Harden auch

Brooklyn und New York eröffneten den „Christmas Day“ mit heftigen Klatschen und das jeweils auf dem Homecourt. Ebenfalls eine Heimniederlage einstecken mussten die Los Angeles Lakers beim 95:101 gegen die Miami Heat. Die „Big Three“ des amtierenden Meisters wussten dabei zu überzeugen. Den vierten Auswärtssieg des Abends sicherten sich die Houston Rockets im Texas-Derby bei den San Antonio Spurs. Einen knappen und umkämpften Heimsieg feierten hingegen die Warriors gegen die Clippers.

(kicker online: Basketball News)