Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Samsung Galaxy S4 vs. iPhone 5

Last updated on Januar 28, 2019

Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten, auch in der Welt der Smartphones nicht. Ob Android oder iOS, Smartphones werden unabhängig vom Betriebssystem immer leistungsfähiger, bedienungsfreundlicher und vielseitiger – smarter eben. Dennoch erfreuen sich einige Modelle über mehr Beliebtheit als andere.

Angeführt wird diese Liste der Beliebtheit vom Apple iPhone 5und dem neuesten Mitglied der Samsung-Familie, dem Galaxy S4.

 

Apple überzeugt vor allem mit Optik – Samsung dafür mit Funktionalität

In Sachen Design und Handlichkeit hat das „iPhone 5“ traditionell klar die Nase vorn, denn es ist deutlich kleiner und leichter als das Samsung-Modell und wirkt durch sein Metallgehäuse insgesamt stilvoller. Im Gegensatz zum Samsung ist es dadurch auch problemlos einhändig zu bedienen.Sein Kunststoffgehäuse ist optisch zwar keine Konkurrenz, bietet dafür jedoch den Vorteil, dass es resistenter gegenüber Kratzern ist.

Das Android Smartphone von Samsung wartet zudem mit einem größeren Bildschirm auf und ist mit 5 Zoll Diagonale knapp 1 Zoll größer.  Auch die Bildschirmauflösung ist beim Galaxy S4 mit einer Full-HD-Auflösung mit 441 Pixeln pro Zoll (ppi)(1920x 1080 Pixel) deutlich besser als beim iPhone (1136 x 640 Pixel), das nur auf 326 ppi kommt und bei dem HD-Videos erst skaliert werden müssen.

Der größte Vorteil des neuen Samsung-Mitglieds ist jedoch zweifelsohne die Geschwindigkeit. Durch seine 4 oder sogar 8 Rechenkerne – dies variiert je nach Region – ist das Galaxy S4 wohl das Schnellste Handy, welches es derzeit auf dem Markt gibt. Auch beim Arbeitsspeicher hat das Smartphone der Galaxy-Reihe die Argumente deutlich auf seiner Seite, denn zu dem internen Speicher von bis zu 64 Gigabyte kann dieser um weitere 64 Gigabyte extern erweitert werden.

Generell gilt natürlich, dass sich Jeder sein eigenes Urteil bilden muss und seine persönlichen Ansprüche hat. Wer es handlich und optisch ansprechend haben möchte, tendiert wohl er zum „iPhone 5“, wer aber das Augenmerk auf Funktionalität und Geschwindigkeit legt entscheidet sich wohl für das neue „Super-Smartphone“ aus dem Hause Samsung.

 

Tipp: Sie können sich bereits diesen Samstag (27.4.) das neue Samsung Galaxy Smartphone holen. T-Mobile öffnet seine Türen bereits um 6 Uhr in der Früh. Im Shop in der Millenium-City kann man als einer der ersten in Österreich mit dem neuen Modell aus der Hand rausmarschieren. Mit den All Inclusive Tarifen ist das neue Samsung Galaxy um € 0,- erhältlich.

Der Verkauf des Samsung Galaxy S4 bei A1 startet ab Samstag in gleich 5 Shops: Mariahilfer Straße, Kärntner Straße, Thaliastraße, Wien Mitte und im Europapark in Salzburg. A1 wirbt derzeit ebenfalls mit einem 0 €-Preis bei Neuanmeldung. Wer seinen Vertrag zwischen 6 und 9 Uhr abschließt, hat sogar die Chance den Verkaufspreis zurückzugewinnen.