Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

TomTom bietet Smartphones-Freisprecheinrichtungen

TomTom bietet zwei neue Bluetooth-Halterungen mit Freisprechfunktion für Smartphones an: eine für iPhones und eine Universalhalterung für andere Geräte mit Micro-USB-Anschluss.

Die Tonwiedergabe, auch von Navigationsanweisungen, erfolgt über einen Zwei-Watt-Lautsprecher. Das Mikrofon kann dank eines langen Kabels in Fahrernähe angebracht werden. Eine Spracherkennung ermöglicht es laut TomTom, zum Beispiel zu navigieren, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen. Die Halterungen dienen auch als Ladeschale. Beide Varianten kosten 100 Euro und werden per Saugnapf an der Frontscheibe oder mit Klebefolie am Armaturenbrett befestigt.

(APA/dpa)