Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Weihnachtspause für Lufthansa-Flüge

Die deutsche AUA-Mutter Lufthansa streicht zwischen 24. Dezember und 2. Jänner die Strecken von Frankfurt nach Graz und Linz komplett. Ein Lufthansa-Sprecher erklärte die ungewöhnliche Weihnachtspause in dem Flugportal Austrian Aviation Net mit der deutlich niedrigeren Nachfrage in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr.

Da werde das gesamte Lufthansa-Flugprogramm – sowohl im Kontinentalbereich wie auch bei den Interkontinentalverkehren – saisonalisiert und deutlich reduziert. Dies gehe über die Reduzierung von Frequenzen bis hin zu Streichungen von Verbindungen während des gesamtem Zeitraumes. Die Lufthansa fliegt derzeit jeweils bis zu viermal täglich von Linz bzw. Graz nach Frankfurt.

(APA)