Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Queen speiste zum Jubiläum mit Premierministern

Zur Feier ihres 60. Thronjubiläums hat Königin Elizabeth II. die Downing Street besucht und mit dem britischen Premierminister und drei seiner Vorgänger gespeist. Die Queen und ihr Mann Prinz Philip schauten am Dienstag zum Lunch an dem Regierungssitz vorbei.

Mit am Tisch saßen die ehemaligen Labour-Premier Tony Blair und Gordon Brown sowie Camerons konservativer Kollege John Major. Die bislang einzige Premierministerin Großbritanniens, Margaret Thatcher, konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen.

(APA/dpa)