Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Ein Sommer, zwei Freunde und die Naturschönheit Indonesiens

Last updated on Januar 28, 2019

Roman Königshöfer ist Filmer, Fotograf, Surfer und Reisender. Ein Mensch der gerne unterwegs ist und seine Eindrücke digital festhält um sie danach mit gleichgesinnten Menschen zu teilen.

Im Sommer 2010 war Roman mit seinem Freund Luke für 2 Monate in Indonesien. Das filmische Produkt dieser Reise entstand in mehreren Monaten Schnittarbeit, unterbrochen von (bezahlter) Arbeit, Reisen und was das Leben sonst noch so zu bieten hat. Der Kurzfilm nennt sich in bestem Indonesisch „Selamat Jalan“, was so viel wie „Gute Reise“ bedeutet.

Jeder der bereits einmal in Indonesien war, wird den Film lieben und auch für alle anderen besteht die Gefahr, von extremem Fernweh gepackt zu werden. Ein großartiger Film von und über großartige Menschen. Deine 30 Minuten Kurzurlaub beginnen jetzt.

(Bernd Zankl/GILLOUT)