Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Schreibtempo macht Unterschied bei USB-Sticks aus

Tendenziell wurden mit den 32-GB-Modellen höhere Transferraten erzielt. Der schnellste USB-Stift ist demnach der Mistral 32GB von CnMemory, der im Test 19,21 Megabyte pro Sekunde schreiben konnte.

Bei den 16-GB-Modelle brachte es der Extreme Cruzer Contour 16GB von Sandisk auf 17,59 Megabyte pro Sekunde. Das langsamste Modell in dieser Gruppe schaffte gerade mal 3,94 MB pro Sekunde. In der 8-GB-Klasse brachte es wiederum ein Sandisk-Modell auf 17,35 MB pro Sekunde, gefolgt von einem CnMemory-Stick mit 13,81 MB pro Sekunde. Der langsamste Kandidat schrieb die Daten mit 3,51 MB pro Sekunde auf den Speicher. In den Gesamtwertungen schaffte es in allen drei Speichergrößen das jeweils von CnMemory stammende Modell auf den ersten Rang.

(APA)