Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Ehrenstein Direktorin der Freien Bühne Wieden

Ehrenstein, die seit fast zehn Jahren an der Freien Bühne Wieden tätig ist und seit 2004 außerdem die Sommerspiele Schloss Sitzenberg leitet, wird das erste Monat ihrer Intendanz allerdings noch mit der jüngsten Uraufführung Szyszkowitz‘ bestreiten: „Tolstoi und Valerie“ feierte vor der Direktions-Übergabe am Silvester-Abend Premiere.

Ebenfalls mit dabei: Gründerin Topsy Küppers, die den Direktorenposten vor genau neun Jahren ebenfalls zum Jahreswechsel weitergegeben hatte. Künftig sollen „gelegentlich Regisseure von ‚Außen‘ geholt werden“: „Nicht zuletzt, weil Ehrenstein selbst immer wieder auf der Bühne stehen wird.“

(APA)