Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Der Ecofan-Lüfter aus Bambus schützt Laptops nachhaltig vor Überhitzung

Der erste Blick auf den neuen Lüfter für Notebooks täuscht ein wenig. Unter dem Gerüst aus Bambus verstecken sich zwei leistungsstarke Ventilatoren. Diese blasen Luft auf die Unterseite des Laptops und kühlen den mobilen Rechner auch bei hohen Raumtemperaturen oder bei starker Beanspruchung zusätzlich von unten. Somit bleiben wichtige Bauteile des Notebooks wie die Festplatte, der Prozessor oder der Akku stets im optimalen Temperaturbereich. Die Vorteile des Ecofan Pro von Macally liegen auf der Hand: Die Lebensdauer des Notebooks verlängert sich, und das Arbeiten auf dem schräg gestellten Arbeitsgerät führt zu einer entspannten Körperhaltung. Die Stromversorgung der beiden Ventilatoren erfolgt mittels USB-Kabel, also über das Notebook, und ist kompatibel mit USB 1.1 sowie mit USB 2.0. Größentechnisch ist der Lüfter für alle mobilen Rechner bis zu einer Größe von 17 Zoll geeignet. Der Ecofan Pro ist in drei unterschiedliche Höhen einstellbar und lässt sich auch flach zusammenklappen. Das einfache Modell, der „Ecofan“, ist in seiner Höhe nicht verstellbar. Unter all den Zubehörteilen aus Kunststoff und Aluminium sticht der Ecofan Pro bereits aufgrund seines Materials hervor. Er besteht großteils aus Bambus und belastet unsere Umwelt deutlich weniger als Notebook-Lüfter aus herkömmlichen Materialien. Bambus ist ein schnell wachsendes Gras, das auch nach seiner Ernte zügig von selbst nachwächst. Die starke Bindung von CO2 und die hohe Produktion von Sauerstoff sprechen ebenso für den natürlichen Rohstoff. Auch die Entsorgung wird deutlich vereinfacht. Durch das geschickt gewählte Design fügt sich der Ecofan Pro nahtlos in jedes Büro und in jeden Wohnbereich ein. Laut Angaben von Macally sollen die beiden Lüfter in Zukunft nicht die einzigen umweltbewussten Produkte blieben, die der Hardwarehersteller anbietet. Schritt für Schritt ist der Ausbau des Angebotes an umweltschonendem IT-Zubehör in den kommenden Jahren geplant. Der Ecofan Pro ist seit kurzem erhältlich und kostet 39,95 Euro. Auch die nicht höhenverstellbare Variante, der Ecofan, ist bereits im europäischen Fachhandel zu haben. In Österreich werden die beiden Lüfter momentan noch nicht direkt verkauft. Macally möchte dies demnächst ändern. Bis dahin können die beiden Notebook-Lüfter über diverse Onlineshops bezogen werden.

(GILLOUT)