Quelle: ZAMG

Die NHL entschuldigt sich bei den Fans

10.01.2013 - 11:05
Die NHL entschuldigt sich wegen des Lockouts bei den Eishockey-Fans. "Ich möchte mich bei allen entschuldigen", so NHL-Chef Gary Bettman.
Gary Bettman ist froh, dass die NHL wieder startet© APAGary Bettman ist froh, dass die NHL wieder startet

NHL-Commissioner Gary Bettman entschuldigt sich wegen des Lockouts. "Ich möchte mich bei den Spielern, bei unseren Partnern und vor allem bei den Fans entschuldigen", spricht der NHL-Chef. Jedoch versucht er die dreimonatige Pause auch zu erklären: "Als NHL-Verantwortlicher muss ich manchmal Entscheidungen treffen, die schwer nachvollziehbar sind und zu Enttäuschungen führen können." Nach einem 113-Tage andauernden Streit, startet die NHL mit dem 19. Jänner in eine verkürzte Saison.

(LAOLA1)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech