Quelle: ZAMG

Bronze für Vevera bei Para-Tischtennis-WM

02.11.2010 - 16:06
Der Niederösterreicher Andreas Vevera holt bei der Para-Tischtennis-WM in Gwangju/Südkorea in der Klasse 1 die Bronze-Medaille.
Bronze für Andreas Vevera bei der Tischtennis-WM in Südkorea© gepaBronze für Andreas Vevera bei der Tischtennis-WM in Südkorea

Das ÖBSV-Team darf sich bei der Para-Tischtennis- Weltmeisterschaft in Gwangju/Südkorea über die erste Medaille freuen. Andreas Vevera, Paralympics-Sieger von Peking 2008, sichert sich im Einzel in der Klasse 1 WM-Bronze. Nach zwei souveränen Siegen in der Vorrunde über Walter Kilger (GER) und Robert Davis (ENG) steigt der 39-jährige Niederösterreicher direkt in das Semifinale auf, dort muss er sich mit 0:3 jedoch Titelverteidiger Holger Nikelis aus Deutschland geschlagen geben.

(LAOLA1)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech