Quelle: ZAMG

Westernreiter Schulz und Morawitz verpassen Reining-Finale

29.09.2010 - 19:10
Die beiden österreichischen Westernreiter Dennis Schulz und Markus Morawitz verpassen bei der WM in Lexington den Einzug ins Reining-Finale.
Rudolf Kronsteiner ist am Donnerstag im WM-Finale mit von der Partie© gepaRudolf Kronsteiner ist am Donnerstag im WM-Finale mit von der Partie

Die beiden österreichischen Westernreiter Dennis Schulz und Markus Morawitz verpassen bei den Weltreiterspielen in Lexington/Kentucky den Einzugs ins Reining-Finale. Schulz kommt am Dienstag (Ortszeit) in der Qualifikation nicht über Rang zehn hinaus und Morawitz landet nach verpatzter Prüfung gar nur auf Platz 19. Damit stehen am Donnerstag nur Rudolf Kronsteiner und Martin Mühlstätter im Finale. Das Duo hatte sich über den Teambewerb, in dem Österreich Vierter wurde, qualifiziert.

(LAOLA1)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech