Quelle: ZAMG

Handball-Nationalteam heute mit Chance auf Achtelfinale

21.01.2015 - 11:32
Mit Zuversicht wird das österreichische Handball-Nationalteam heute gegen den Iran antreten und könnte bei einem Sieg bereits vorzeitig ins WM-Achtelfinale in Katar einziehen.
ÖHB-Team bei der WM© APA (Hochmuth)ÖHB-Team bei der WM

Sollte der ÖHB-Nationalmannschaft heute im vierten Gruppenspiel gegen den Iran ein Sieg gelingen, dann wäre vorzeitig zumindest der vierte Platz in der Gruppe B gesichert und damit der Einzug ins Achtelfinale.

Österreich gilt bei den Buchmachern dabei als klarer Favorit. So hat beispielsweise Interwetten eine Sieg-Wahrscheinlichkeit von rund 95 Prozent für die Österreicher errechnet. Entsprechend bietet der Buchmacher nur eine bescheidene Quote von 1,05 für einen Sieg der fast ausschließlich aus in Deutschland spielenden Legionären bestehenden Mannschaft an. Für einen Sieg der Mannschaft aus dem Iran darf man hingegen das Zehnfache seines Einsatzes als Wettgewinn erwarten, was über das Kräfteverhältnis am Papier wohl schon alles aussagt.

Auch Teamchef Patrekur Johannesson sieht die Voraussetzungen des heutigen Spiels gegen den Dritten der Asienmeisterschaften nicht anders: „Wir nehmen diese Favoritenrolle gerne an“, meinte der Isländer gegenüber dem ORF.

Nach der knappen Niederlagen gegen Kroatien (30:32), dem Sieg gegen Bosnien und Herzegowina (23:21) und dem Unentschieden gegen Tunesien (25:25), haben die Österreicher nach wie vor alle Karten selbst in der Hand. „Das Achtelfinale war und ist unser erstes Ziel. Jetzt wollen wir alles klarmachen“, zeigt sich Johannesson siegessicher.

Der erfahrene Team-Kapitän Viktor Szilagyi sieht dem vorentscheidenden Spiel heute entsprechend zuversichtlich entgegen: „Ich bin hundertprozentig davon überzeugt, dass wir unser Ziel erreichen werden. “Speziell im taktischen Bereich ortet der 37-jährige Kapitän Schwächen beim Gegner: „Sie starten sicher mit taktischen Vorgaben, spielen dann oft aber einfach drauflos.“

(relevant Redaktion)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech