Quelle: ZAMG

Markus Burger übernimmt ab Sommer Traineramt beim HC Hard

16.03.2010 - 17:32
Handball: Markus Burger wird im Sommer Zbigniew Tluczynski als Trainer des HC Hard folgen. Er unterschreibt einen Zweijahresvertrag.
Seit Mai 2009 arbeitet Markus Burger als Co-Trainer des ÖHB-Teamchefs© gepaSeit Mai 2009 arbeitet Markus Burger als Co-Trainer des ÖHB-Teamchefs

HLA-Klub HC Hard bekommt einen neuen Trainer. Im Sommer wird Markus Burger den Deutschen Zbigniew Tluczynski auf der Bank der "Roten Teufel" ablösen. Der aktuelle Coach des Schweizer Erstligisten TSV Otmar St. Gallen, mit dem er 2009 das Halbfinale des EHF-Cups erreichte, unterschreibt bei Hard einen Zweijahresvertrag. "Wir sind froh mit Markus Burger einen Trainer verpflichten zu können, der voll hinter unserem Ziel steht, das Team zu verjüngen", so Hard-Manager Hansjörg Füssinger.

(LAOLA1)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech