Quelle: ZAMG

Güssing sensationell zum ersten Mal Basketball-Meister

31.05.2014 - 22:11
Güssing dreht die ABL-Finalserie mit einem 76:72 in Kapfenberg von 0:2 auf 3:2 und ist erstmals Herren-Basketball-Meister.
Nelson (r.) zieht gegen Taylor den Kürzeren© APANelson (r.) zieht gegen Taylor den Kürzeren

Die magnofit Güssing Knights machen die Sensation perfekt, drehen die ABL-Finalserie gegen die ece bulls Kapfenberg nach einem 0:2-Rückstand auf 3:2 und sind erstmals Österreichs Basketball-Meister. Die Südburgenländer siegen am Samstag auswärts nach einem Neun-Punkte-Rückstand mit 76:72 (35:40). Ausschlaggebend ist das Schlussviertel, das mit 21:13 an Güssing geht. Topscorer sind Anthony Shavies (Finals-MVP), Travis Taylor (je 15) bzw. Ian Boylan (17) und Shawn Ray (16).

(LAOLA1)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech