Quelle: ZAMG

Heuer wird es kein "Fest der Pferde" in Wien geben

09.03.2010 - 16:32
Aus Mangel an Sponsoren wird das "Fest der Pferde" nach 24 Auflagen heuer nicht stattfinden. Zuletzt wurde mit einem Minus bilanziert.
Organisationschef Peter Nidetzky muss das "Fest der Pferde" absagen© gepaOrganisationschef Peter Nidetzky muss das "Fest der Pferde" absagen

Heuer gibt es kein "Fest der Pferde". Nach 24 Auflagen müssen die Organisatoren rund um Boss Peter Nidetzky aufgrund fehlender Sponsoren und gestiegener Kosten einen Schlussstrich ziehen. Die Reit-Veranstaltung in der Wiener Stadthalle schloss zuletzt mit einem Minus ab. Durch eine Mischung aus sportlicher Faszination - Wien lockte viele Stars der Szene an - und Show genoss das "Fest der Pferde" große Beliebtheit bei den Fans.

(LAOLA1)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech