Quelle: ZAMG

80 Prozent der Kanadier sahen Eishockey-Finale

02.03.2010 - 16:01
26,5 Millionen Kanadier haben sich das olympische Eishockey-Finale zwischen Kanada und den USA vor dem Fernsehgerät angesehen.
Mehr als 26 Millionen Kanadier verfolgten das Finale vor dem Fernseher© gepaMehr als 26 Millionen Kanadier verfolgten das Finale vor dem Fernseher

Der 3:2-Sieg nach Verlängerung Kanadas im olympischen Eishockey-Finale hat für neue TV-Rekorde gesorgt. In Kanada verfolgten mehr als 26 Millionen Menschen, knapp 80 Prozent der gesamten Bevölkerung, die Partie um Gold zwischen den USA und dem Gastgeber. Für die kanadische Bevölkerung wurde dieses Spiel auf neun Kanälen und in acht Sprachen übertragen. In den USA war das Finale das meistgesehene Eishockey-Spiel der letzten 30 Jahre (Rang drei in der ewigen Rekordliste).

(LAOLA1)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech