Quelle: ZAMG

Kanada stellt mit 1. Gold neuen Rekord bei Olympia auf

01.03.2010 - 00:13
Kanada stellt einen neuen Olympia-Rekord auf: Die Gastgeber holen insgesamt 14 Mal Gold - so viel, wie noch nie eine Nation bei Winterspielen.
Alexandre Bilodeau tritt in der Buckelpiste den Goldregen los© gepaAlexandre Bilodeau tritt in der Buckelpiste den Goldregen los

Kanada schreibt bei den Heimspielen ein Stück Olympia-Geschichte. Die Gastgeber sammeln insgesamt 14 Goldmedaillen - so viel wie noch nie zuvor eine Nation bei Olympischen Winterspielen. Den krönenden Schlusspunkt unter für Kanada so erfolgreiche Spiele setzt das Eishockey-Team, das in einem spannenden Finale gegen die USA die wichtigste Goldmedaille für viele Fans holt. Zuvor gab es für Kanada bei den Heimspielen 1976 (Sommer) und 1988 (Winter) jeweils keine Goldmedaille.

(LAOLA1)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech