Quelle: ZAMG

Reichel denkt beim LASK nicht an Rücktritt

15.10.2010 - 13:22
LASK-Vizepräsidentin Sandra Reichel denkt nicht an den von Fans geforderten Rücktritt: "Nein, auf keinen Fall. Wir stehen das durch!"
Sandra Reichel ist Turnierdirektorin des Generali Ladies und LASK-Vize© gepaSandra Reichel ist Turnierdirektorin des Generali Ladies und LASK-Vize

Sandra Reichel, Tochter von LASK-Boss Peter-Michael und selbst Vizepräsidentin, denkt nicht an den von Fans geforderten Rücktritt. "Nein, auf keinen Fall. Wir stehen das hundertprozentig durch!", so die Turnierdirektorin des Generali Ladies Linz im LAOLA1-Interview. Zur Kritik meint sie: "Wenn man damit nicht umgehen kann, ist man fehl am Platz. Gerade an letzter Stelle platziert, müssen alle zusammenhalten. Ich sehe das nicht kritisch, weil ich weiß, was hinter den Kulissen passiert."

(LAOLA1)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech