Quelle: ZAMG

Interviews

Alexanders Sohn soll Großteil des Vermögens erben

11.05.2011 - 11:09
Show-Legende Peter Alexander verstarb im Februar© APA (dpa/Horst Ossinger)Show-Legende Peter Alexander verstarb im Februar

Der Sohn des verstorbenen Entertainers Peter Alexander, Michael Neumayer (47), erbt laut der deutschen Illustrierten "Bunte" den Großteil des Vermögens seines Vaters. Starproduzent Wolfgang Rademann ("Traumschiff") sagte zu dem Blatt: "Peter war begeistert, dass sich sein Michi nach all seinen Eskapaden gefangen hatte. Zuletzt war das Vater-Sohn-Verhältnis ungetrübt."

Auch Neumayers erwachsene Kinder Marlene und Philip seien im Testament berücksichtigt. Ein Teil des von Rademann auf etwa 40 Millionen Euro geschätzten Vermögens geht laut "Bunte" an eine Stiftung. Bedacht worden seien auch die Haushälterin und eine Mitarbeiterin. Peter Alexander war am 12. Februar 2011 im Alter von 84 Jahren in Wien gestorben.

(APA)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech