Quelle: ZAMG

"Nacht der Feuerwerke" am Neufelder See

25.05.2012 - 14:47
Farbenfrohes Spektakel erwartet die Zuschauer© APA (Oczeret)Farbenfrohes Spektakel erwartet die Zuschauer

Ein farbenfrohes Spektakel erwartet Besucher am Samstagabend bei der "Nacht der Feuerwerke" am Neufelder See im Burgenland. Drei renommierte europäische Feuerwerksbetriebe liefern sich dabei einen Wettstreit um die schönsten Kreationen am nächtlichen Himmel. Eine Jury kürt im Anschluss an die Darbietungen das Siegerteam.

"Wir starten um 19.00 Uhr", sagte Rudolf Tschirk von den Neufelder Seebetrieben zur APA. Einlass für die Veranstaltung ist ab 18.00 Uhr. Acht Gastronomiebetriebe - von der Pizzeria über ein Chinarestaurant bis zu klassischer Küche - sollen die Besucher im Lauf des Abends mit kulinarischen Genüssen erfreuen. Sie wurden eingeladen, zur Veranstaltung passende Speisen und Getränke beizusteuern - wie zum Beispiel einen Feuerwerkscocktail, so Tschirk.

Für optische und akustische Eindrücke sollen dann die drei Feuerwerke sorgen. Um 20.30 Uhr werden die teilnehmenden Teams auf der Bühne begrüßt und kurz vorgestellt. "Wir haben wirklich das Who is Who der europäischen Feuerwerkerszene da", meinte Tschirk.

Surex Fireworks aus Polen habe die Pyronale in Berlin und einen Event im Vorjahr in Monte Carlo gewonnen. Der italienische Teilnehmer Parente Fireworks, einer der größten Feuerwerksbetriebe Europas, habe bei der Eröffnung und der Schlussveranstaltung der Olympischen Winterspiele 2006 in Turin mitgewirkt. Mit dabei ist auch ein Team von First Class Pyro-Events aus Deutschland.

"Die Feuerwerke werden dann zwischen 13 und 14 Minuten dauern", schilderte Tschirk. Die zeitliche Vorgabe kommt vom Veranstalter. Über die Musik zum Klangfeuerwerk können drei Teilnehmer selbst bestimmen.

(APA)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech