Quelle: ZAMG

Neuheiten der Superlative im Legoland

18.03.2014 - 14:10
Eine Neuheit ist im Park gelandet – der „Lego Star Wars X-Wing Starfighter“ und zwar in Originalgröße. Der Starfighter ist somit das größte Lego-Modell der Welt.
Aufbau des Lego Star Wars X-Wing Starfighters© legolandAufbau des Lego Star Wars X-Wing Starfighters

Eine Neuheit ist im Park gelandet – der „Lego Star Wars X-Wing Starfighter“ und zwar in Originalgröße. Der Starfighter ist somit das größte Lego-Modell der Welt. Der 20.000 Kilo schwere und aus 5,3 Millionen Legosteinen bestehende Raumschiffjäger kam aus den USA nun in Günzburg an. Zerlegt in 32 Module und verpackt in sechs Containern muss nun das XXL-Modell wieder zusammengesetzt werden. Hier ist, mit einer Flügelspannweite von 13 Metern, wirklich Maßarbeit gefragt. Mit Gabelstaplern sollen die tonnenschweren Teile an die vorhergesehenen Positionen gebracht werden.

Sobald der megagroße Star Wars X-Wing Starfighter steht, werden noch die Beleuchtung und die Animationen installiert und dann steht einer Besichtigung nichts mehr im Wege.

Ab 5. April wird der Starfighter exklusiv bis 2. November in einer eigens für ihn konzipierten Lego Star Wars X-Wing Modellausstellung im Legoland im bayrischen Günzburg zu besichtigen und bewundern sein.

(relevant Redaktion)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech