Quelle: ZAMG

Kommentare

Wolfgang Kumm/dpa/picturedesk.com

"Gute Entscheidungen" bei EU-Gipfel


CHROMORANGE/picturedesk.com

Glossar zur Euro-Krise


Xinhua/Eyevine/picturedesk.com

Trotz Wahl Euro-Ausschluss nicht vom Tisch


Ricardo HerrgottVerlagsgruppe News/picturedesk.com

Filzmaier "Gigantischer Vertrauensverlust der Parteien"


Katia Christodoulou/EPA/picturedesk.com

Zypern droht die griechische Krise


CHROMORANGE/picturedesk.com

Spanien-Krise Hilfe ohne Auflagen


Andreas Rose/a1pix/picturedesk.com

Appell "An Euro(pa) glauben"


Orestis Panagiotou/EPA/picturedesk.com

Griechen räumen Bankkonten leer


Xinhua/Action Press/picturedesk.com

Wahlen Beginn eines "Europäischen Frühlings"?


Anatomica Press/Action Press/picturedesk.com

Eurozone alte Krise, neue Armut


Guillaume Horcajuelo/EPA/picturedesk.com

Frankreich Sarkozy geht, Hollande kommt

Deutscher Staat zahlt Anlegern so niedrige Zinsen wie noch nie

07.03.2012 - 14:53
Fünfjährige Staatsanleihen mit 0,79 Prozent© APA (dpa)Fünfjährige Staatsanleihen mit 0,79 Prozent

Der deutsche Staat kommt so billig zu Geld wie noch nie. Bei der Emission von Staatsanleihen mit fünfjähriger Laufzeit fiel der durchschnittliche Zins auf 0,79 Prozent, teilte die mit dem Schuldenmanagement des Bundes beauftragte Finanzagentur mit. Noch nie fiel die Rendite bei einer Versteigerung in dieser Anleihenklasse so niedrig aus.

Das alte Rekordtief lag bei 0,9 Prozent und wurde im Jänner erreicht. Trotz der niedrigen Rendite hatte der Bund keine Probleme, Geldgeber zu finden. Die Aufstockung der Bundesobligationen spülte gut 3,3 Mrd. Euro in die Staatskasse, sie war 1,8-fach überzeichnet. "Das war unter dem Strich eine sehr gute Auktion", sagte Analyst Michael Leister von der DZ Bank. Deutschland gilt bei Anlegern als sicherer Hafen. Sie sind deshalb bereit, auf Rendite zu verzichten. Als eines der wenigen Industrieländer wird die Bundesrepublik von den drei großen Ratingagenturen mit der höchsten Bonitätsnote "AAA" bewertet.

(APA)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech