Quelle: ZAMG

Großdemonstration in London gegen Sozialkürzungen

20.10.2012 - 15:13
Demonstranten zogen durch London© APA (epa)Demonstranten zogen durch London

Zehntausende Menschen sind in London gegen Sozialkürzungen und die Sparpolitik der britischen Regierung auf die Straße gegangen. Bei der Großdemonstration waren Angestellte des Öffentlichen Dienstes, Krankenhaus-Personal, arbeitslose Jugendliche und andere Gruppen dabei. Gewerkschaften kündigten einen Generalstreik in naher Zukunft an.

Auch im nordirischen Belfast und im schottischen Glasgow wurde protestiert. Großbritannien will seinen riesigen Schuldenberg vor allem mit Kürzungen etwa im Gesundheitssystem oder bei den Pensionen abbauen. Für 2013 hat Premierminister David Cameron weitere Einsparungen angekündigt.

(APA/dpa)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech