Quelle: ZAMG

Handyverbot für Radler ab kommender Saison

06.11.2012 - 05:32
Nummerntafeln für Radfahrer kommen nicht© APA (Archiv/Gindl)Nummerntafeln für Radfahrer kommen nicht

Am Dienstag hat die Begutachtungsfrist einer Novelle der Straßenverkehrsordnung geendet, die zahlreiche Neuerungen für Radfahrer bringen soll. Bereits mit Beginn der neuen Fahrradsaison - frühestens im Jänner 2013 - soll das Gesetz in Kraft treten. Darin enthalten ist u.a. ein Handyverbot.

Die Stellungnahmen im Begutachtungsverfahrungen brachten wenig Neues oder Überraschendes, hieß es aus dem Verkehrsministerium. Man gehe davon aus, dass das Fahrrad-Paket in der vorliegenden Form beschlossen werde.

Nicht kommen soll eine Senkung der Promillegrenze. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit hatte sich für eine Senkung von den derzeit gültigen 0,8 auf 0,5 Promille für Radfahrer ausgesprochen. Die Mehrheit der Experten war dagegen, begründete das Verkehrsministerium das Festhalten an der alten Grenze. Auch die Kennzeichnungspflicht (Nummerntafeln für Radfahrer) ist vom Tisch.

(APA)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech