Quelle: ZAMG

VW Beetle Fender Edition: Käfer-Erbe für Rockfans

01.06.2012 - 17:08
Mit 400-Watt-Musikanlage von Fender© APA (dpa/tmn)Mit 400-Watt-Musikanlage von Fender

Die VW-Studie Beetle Fender Edition aus dem Jahr 2011 schafft es in die Serienproduktion: Auf der Messe Auto Mobil International (AMI) in Leipzig (Publikumstage: 2. bis 10. Juni) feiert das fertige Sondermodell Premiere, das VW zusammen mit dem US-Gitarren- und Verstärkerhersteller Fender ausgestattet hat.

Im Herbst komme der "Rock 'n' Roller unter den Beetle-Modellen", wie VW-Sprecher Markus Arand das Auto beschrieb, in den Handel. Vom günstigeren Basismodell hebt sich die nur in Schwarz, aber mit allen Motoren erhältliche Edition unter anderem durch eine 400-Watt-Musikanlage von Fender, Felgen mit Chromradkappen-Optik und Bi-Xenonscheinwerfer ab. Im Stil der Lackierung vieler Fender-Gitarren zieren Applikationen in zweifarbigem Holzdesign das Armaturenbrett.

(APA/dpa)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech