Quelle: ZAMG

Gesundheitskolumne

Kolumne

Dr. Erdal Cetin

Kolumne

Für jeden Hauttyp ein anderes Lippenstiftrot

07.09.2012 - 12:09
Bei Sonnenbräune Töne mit Gelbanteil benutzen© APA (dpa)Bei Sonnenbräune Töne mit Gelbanteil benutzen

Knallige Lippenstifte sind momentan en vogue, doch Vorsicht bei der Farbwahl. Zur frischen Urlaubsbräune passen andere Töne als zu einem hellen Teint.

Nicht jeder Rotton passt zu jedem Hauttyp. Zu einem roten Lippenstift mit einem Gelbstich kann in der Regel die Frau greifen, die schön sommerlich gebräunt ist. Das rät Katharina Baur, Dozentin an der Berufsfachschule für Kosmetik Norkauer in München. Das gelte auch für Menschen, die dem warmen Farbtyp zugeordnet werden und meist einen leicht oliv oder rotstichigen Hautton haben. "Dem Schneewittchentyp stehen blaustichige oder kühlere Rottöne besser", erläutert Baur.

Welcher Farbtyp man grob ist, lässt sich so herausfinden: in einem neutralen Licht ein Tuch in Silber und in Gold an die Haut halten. Dem warmen Farbtypen stehe Gold besser, sagt Baur. Auch das Augenweiß könne das bei einigen Menschen bezeugen: Es sei eher gelb- als reinweiß.

(APA/dpa)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech