Quelle: ZAMG

Interviews

Pop-Jahr 2013 mit Mega-Shows in Österreich

26.12.2012 - 12:18
Rihanna kommt in die Wiener Stadthalle© APA (Archiv/dpa)Rihanna kommt in die Wiener Stadthalle

Der Pop gehört nicht nur den Jungen: 2012 haben in die Jahre gekommene Künstler wie Bob Dylan, Leonard Cohen, Neil Young und Bill Fay ausgezeichnete Alben abgeliefert, die Rolling Stones konnten trotz horrender Kartenpreise ihre Jubiläumsshows in Rekordzeit verkaufen. Und Led Zeppelin eroberten mit ihrem Live-Mitschnitt weltweit die Spitzenplätze der Charts. 2013 wird das Jahr der Mega-Pop-Shows.

Die erfolgreichste Großproduktion der jüngsten Zeit, Roger Waters' phänomenale Inszenierung von "The Wall", kann man am 23. August im Wiener Ernst-Happel-Stadion erleben. Viel Licht, pyrotechnische Effekte und Konfettiregen darf man bei Kiss erwarten, die am Nova Rock (14. bis 16. Juni) in Nickelsdorf auftreten. Rammstein, ebenfalls beim Festival vertreten, sind ebenso Garant für viel Show. Mit Kings Of Leon ist ein weiterer zugkräftiger Headliner dabei. Ihre "Maiden England Show" bringen Iron Maiden zum Seerock Festival an den Schwarzlsee bei Graz (21. und 22. Juni).

Ausverkauft: Für das Konzert von Mumford & Sons am 7. März im Wiener Gasometer gibt es keine Karten mehr. Das gilt auch für den Auftritt von Pink am 9. Mai in der Wiener Stadthalle. Alle Tickets sind außerdem für den Besuch der Toten Hosen in der Innsbrucker Olympiaworld (25. Mai) weg. Erst jüngst ist der Kartenverkauf für die beiden Elton John-Konzerte (am 18. Juni in der Wiener Stadthalle und am 19. Juni in der Salzburgarena) angelaufen.

Eine feurige wie qualitativ hochwertige R&B-Show kann man wohl von Alicia Keys am 13. Juni in der Wiener Stadthalle erhoffen. Das Event für weibliche Teenies geht am 30. März ebenfalls in der Stadthalle über die Bühne: Justin Bieber kommt! Schnell Karten sichern sollte man sich für Lana Del Ray.

Die derzeitige Pop-Königin Rihanna bittet am 9. Juli in die Wiener Stadthalle zur Audienz. Die Kolleginnen Nelly Furtado und Ellie Goulding singen am 8. März im Wiener Gasometer bzw. am 25. April im Wiener WUK.

Welcher Musikstil 2013 nach der Nu-Folk-Welle groß herauskommt, bleibt abzuwarten. Freak-Out- und psychedelische Klänge waren 2012 jedenfalls bereits groß im Kommen. Tame Imapala ("Lonerism"), Ty Segall und Six Organs Of Admittance ("Ascent") etwa haben in den vergangenen Monaten großartige Platten abgeliefert. Man darf außerdem gespannt sein, ob die Rolling Stones eine Welt-Tournee verkünden und in Österreich vorbeischauen.

(APA)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech