Quelle: ZAMG

Interviews

Buchtipp: Die Chance

05.08.2014 - 13:01
Der amerkanische Buchautor Stewart O´Nan hat einen neuen Roman herausgebracht. "Die Chance" erzählt von einem Ehepaar über fünfzig, deren Ehe und finanzielle Lage am Ende ist.
Buchtipp© Relevant Media GmbHBuchtipp

Der Buchautor Stewart O'Nan wurde 1961 in Pittsburgh geboren. Er war Raumfahrtingenieur, bevor er begann Bücher zu schreiben. Sein Roman „Engel im Schnee“ wurde mit dem „Alley Faulkner Prize“ ausgezeichnet.

 Sein neuester Roman „Die Chance“ erzählt von einem Ehepaar, das nach dreißig Jahren wieder an dem Ort ihrer Hochzeitsreise zurückkehrt um sich danach scheiden zu lassen.

 Die beiden Protagonisten Marion und Art haben fast alles verloren, ihre Arbeitsplätze, ihre Beziehung, die von Seitensprüngen untergraben wurde und in Kürze werden sie vielleicht auch noch ihr Haus verlieren. Es gibt nur noch eine Chance, ihr Haus zu retten. Da Art eine mathematische  Begabung hat, beschließen er und Marion mit Roulette Geld zu gewinnen. Sie setzen alles auf eine Karte – fahren mit dem Bus zu den Niagarafällen, in das Hotel wo sie auch ihre Hochzeitsreise unternahmen, mieten sich dort die Hochzeitssuite und versuchen dort ihr Glück mit Roulette.

 Ein wirklich toller Roman über Zuversicht, Verzeihen und ein Quäntchen Glück!

 

(relevant Redaktion)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech