Quelle: ZAMG

Interviews

Antonia Rados für Fernsehpreis Emmy nominiert

22.08.2011 - 17:10
RTL-Auslandskorrespondentin Antonio Rados© APA (Archiv/dpa)RTL-Auslandskorrespondentin Antonio Rados

Die gebürtige Klagenfurter Fernsehjournalistin Antonia Rados ist für einen Emmy nominiert. Die RTL-Auslandskorrespondentin sei für ihre Reportage "Unter Piraten" vorgeschlagen worden, in der die 58-Jährige als erste TV-Journalistin in einer somalischen Piratenhochburg recherchiert habe, teilte RTL am Montag in Köln mit.

Rados ist in der Kategorie "Current Affairs & News" nominiert. Die International Emmy Awards werden am 26. September in New York verliehen. Rados hatte in diesem Jahr als eine von wenigen ausländischen Journalisten ein Interview mit dem libyschen Diktator Muammar al-Gaddafi geführt.

(APA/dpa)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech