Quelle: ZAMG

Interviews

Erste Filmrolle für Michael Jacksons Tochter Paris

12.12.2011 - 09:36
Paris Jackson bekommt Hauptrolle in Fantasy-Film© APA (Archiv/epa)Paris Jackson bekommt Hauptrolle in Fantasy-Film

Mit 13 Jahren folgt Paris Jackson ihrem verstorbenen Vater, Popstar Michael Jackson, ins Showgeschäft. Sie hat die Hauptrolle in dem Fantasy-Film "Lundon's Bridge and the Three Keys" erhalten. "Sie möchte Schauspielerin werden", sagte der Produzent des Films, Stephen Sobisky, dem Promi-Portal "People.com". "Sie will es ihrem Vater nachmachen und mit unserem Produkt etwas Gutes für die Welt tun".

Die Hälfte der Film- und Bucheinnahmen soll an Schulen gehen, erklärte Sobisky. Paris meldete sich am Freitag beim Kurznachrichtendienst Twitter zu Wort. Dabei griff sie auf einen Songtext von Beyoncé Knowles zurück und schrieb: "I Wanna Leave My Footprints On The Sands Of Time" ("Ich möchte meine Fußspuren im Sand der Zeit hinterlassen"). Auf ihre neue Rolle ging sie nicht direkt ein.

Der Film mit Live-Action und Animation dreht sich um Meeresbewohner und Menschen, mit Paris Jackson in der Rolle des Mädchens Lundon O'Malley. Sie wird von einer bösartigen Qualle entführt und muss am Ende beide Welten miteinander versöhnen. Der frühere 'N Sync-Sänger Joey Fatone und Talkshow-Gastgeber Larry King vertonen einige der animierten Figuren. Es sind fünf Filme geplant. Die Dreharbeiten sollen im Jänner beginnen. Über den Drehort wurde zunächst nichts bekannt.

Seit dem Tod ihres Vaters im Juni 2009 werden die drei Kinder des Popstars, Prince Michael (14), Paris (13) und Blanket (9), von ihrer Großmutter in Los Angeles aufgezogen.

(APA/dpa)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech