Quelle: ZAMG

Interviews

Joop und Hayo werden abgelöst

24.06.2015 - 13:18
Wie wird es bei „Germany´s Next Topmodel“ im kommenden Jahr weitergehen. Offenbar wird nicht nur die Jury neu aufgestellt - es soll sich noch mehr ändern.
Bald alles anders?© https://instagram.com/heidiklum/Bald alles anders?

Es tut sich wieder etwas bei „Germany´s Next Topmodel“. Nach der Bombendrohung beim Finale kommt jetzt der nächste Knaller.

Die Sendung wird nächstes Jahr ohne Modedesigner Wolfgang Joop und Thomas Hayo stattfinden. Und nicht nur die Jury soll sich ändern, auch andere Dinge sollen anders werden.

Offenbar müssen die Sendungsverantwortlichen wegen schwächelnder Quoten sparen, denn anstatt die Jury für die Dreharbeiten nach Los Angeles zu bringen, wird darüber spekuliert die Juroren nur mehr beim Finale einzusetzen.

Ganze fünf Jahre war Thomas Hayo bei der Modelshow dabei und auch Designer Joop war bereits zweimal dabei. Wolfgang Joop meinte zu seinem Ausstieg: „Die Veränderungen sind dringend nötig.“ Er hätte für eine weitere Staffel sowieso nicht zur Verfügung gestanden, meinte er weiter.

Aufgrund der schwindenden Zuschauerzahlen ist ein neues Konzept dringend nötig. Ob sich das allerdings mit Sparmaßnahmen durchsetzen lassen wird, bleibt abzuwarten.

(relevant Redaktion)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech